Simon Wald Alltagsphilosophie
Blogger: blogger_37801
Private Blogs

Hier geht es darum, ganz alltägliche Vorstellungen zu hinterfragen. Ich möchte Denkanstöße geben, manchmal provokant, manchmal humorvoll oder auch in tiefsinnigem Ernst. Die Themen kommen aus der Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Religion – es geht aber auch um die großen Fragen des Lebens.

aufgenommen
15. November 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
10. Dezember 2016

Ranking

keine Teilnahme

Missverständnisse

auf Simon Wald Alltagsphilosophie weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

Warum sind Monster immer schleimig?

Es ist auffallend, dass in den handelsüblichen Filmen immer mit denselben Mitteln gearbeitet wird. Nehmen wir Monster: zum Beispiel Rieseninsekten oder Aliens. Was oder wer auch immer das Monster ist, es schleimt garantiert vor sich hin. Selbst [...]

Kita-Streik

Die Situation der Erzieher zeigt einmal mehr, wie wenig wertgeschätzt Berufe sind, bei denen es um die Betreuung der Schwächsten in unserer Gesellschaft geht. Gleiches gilt auch für die Pflege von Behinderten, Kranken und Alten. Sicher arbeiten [...]

Katastrophe zu verkaufen

In den letzten Tagen durften wir wieder erleben, wie wichtig für die Medien Katastrophen sind. Es wurde unerbittlich berichtet, ein Brennpunkt nach dem anderen gesendet und massenhaft Experten gefragt. Und jetzt? Jetzt ist es wieder still geworden. [...]

Die Fabel von der Fliege

Bei einem ihrer Flüge flog eine schrecklich kluge und logischdenkende Fliege durch ein offenes Fenster, in eine kleine Stube. Die Fliege dachte: Bloß hier raus, Flog wieder zum Fenster und wollte hinaus.   Ein Fensterflügel aber war, [...]

Die Kuschelsockenverschwörung

    Man denkt, man lebe in einer aufgeklärten Welt mit emanzipierten Menschen und dann tritt ein Phänomen zutage, das diese Vorstellung mit einem Mal zunichtemacht. Die Rede ist von Kuschelsocken. Diese weichen zarten Fußsäckchen aus [...]

Ihre Atome sehen heute ja wieder zauberhaft aus

Es ist manchmal schon niedlich, wie wir den Wissenschaftlern an den Lippen hängen und uns jede neue Theorie zu Herzen nehmen. Wer zweifelt da noch daran, dass Religion ein menschliches Grundbedürfnis ist. Unser moderner Glaube heißt Wissenschaft. [...]

Nochmal PEGIDA

Antwort auf den Kommentar vom 25.01.2015 (Beitrag Positionspapier PEGIDA) Als aller erstes möchte ich dir versichern, dass auch ich die Berichterstattung der Medien kritisch verfolge. Ich würde allerdings nicht so weit gehen, von einer einseitigen [...]

Positionspapier PEGIDA

PEGIDA veröffentlichte vor ein paar Wochen ein Positionspapier. Ich möchte hier die jeweiligen Punkte kurz kommentieren:   1. PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht! [...]

Anschlag in Paris

Schreib einen Kommentar