stadtläufer chronicles
Blogger: stadtlaeufer
Kultur Blogs

Diese Website bietet kunterbunten Inhalt für mehr als nur einen Atemzug. Euch erwaten kluge bis strunzdoofe Wortkonstruktivismen, die in Hektik schnell missverstanden, meist jedoch geschmeidig, uncharmant zum Schmunzeln verleiten. Eine handlich-amtliche Portion merkenswerter Geh-Danken, die bewegen und auf dem Laufenden halten.

aufgenommen
23. Oktober 2017

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Februar 2018

Ranking

keine Teilnahme

Kolumne 010 | Der garstige Selfmade-Golem

Diese grauenvolle Farblosigkeit urbaner Wintermonate schlägt mir Jahr für Jahr grimmiger ins Gemüt.  Prügelt penetrant prollig auf mich ein und ist wie für unlösbare Fehden typisch, argumentationsfrei. Ein bauernschlauer Gegner, […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 8 Tagen veröffentlicht

Kolumne 009 | Von der Einfachheit der Dinge

Ausgezerrt aufzuwachen und das Gefühl zu haben, dass die Nacht keine Chance erhielt die Gedanken zu ordnen. Der bittere Nachgeschmack des Vortages noch pelzig auf der Zunge, da man Freunde […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 27 Tagen veröffentlicht

Kolumne 008 | Gedanken zum Phänomen des [...]

Das Nicht-Wissen-Wollen –  auch gerne „Beratungsresistenz“ genannt – ist eine heikle Angelegenheit, bei der ich mich auf theoretisch-philosophisches Glatteis wage und am Ende sicher mehr Fragen als Antworten hinterlasse. Nichtsdestotrotz [...]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Ratgeber 02: 10 Punkte, auf die Sie bei [...]

Digitale Arbeiten schaffen Mehrwerte aus einer Produktion heraus. Klären Sie mit Vertrieb, Marketing, PR, Entwicklung und Montage ab, was benötigt wird. Machen Sie eine Wunschliste für die Agentur und bitten […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Ratgeber 01: Überlegungen bei der Wahl des [...]

Machen Sie sich im Vorfeld der Beauftragung nicht nur Gedanken um das Kosten-/Nutzenverhältnis – sondern vielmehr auch dazu, wie Sie den zu Beauftragenden wertschätzen/respektieren und damit situationsförderlich handeln lassen können. […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Zeter & Mordio | Befriedigungen

Es beginnt mit diesem Kribbeln inmitten einem selbst. Einer Unruhe in den Händen. Als würde etwas von Innen dagegen drücken und um Freiheit und Uneingeschränkt kämpfen. Ganz anders als die […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Kapitel 6 | Der nächste Pharao

Robert rüttelt sanft an seiner Frau. Sie war auf dem Laptop eingeschlafen. „Hey Schatz, aufwachen. Du hast doch nicht die ganze Zeit getippt?“ Dana reckt sich, blinzelt mit den Augen […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Kapitel 5 | So viel zu erzählen

Die Frau kommt mit einer Strickjacke und einem Tablett auf die Veranda. Sie hat Tee und Gebäck zubereitet. Zärtlich legt sie die Jacke über die Schultern ihres Mannes. „Wie wäre […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Kolumne 007 | In den Himmel wurzeln

Ich möchte in die Erde greifen und mit meinen Fingern Wurzeln in den Morast treiben. Stark genug um mir jenen Standpunkt zu ermöglichen, den ich dann tagtäglich in die Welt […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Kapitel 4 | Die Pubsberität

Linda stupst Dr Caroll an. „Welche Prophezeiung meint die junge Frau, Doc´?“, fragt sie ihn. Der lacht. „Oh, junge Dame, das werden wir wohl gemeinsam mit ihr rausfinden müssen.“ Das […]
auf stadtläufer chronicles weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht