Stadtpapa
Blogger: Chris
Private Blogs

Dreitagebart, Bierglas, Laptop und ein Baby. An- und Einsichten aus dem Alltag eines werdenden Vaters. Geschrieben im Süden Münchens mit Heidelberg im Herzen.

aufgenommen
2. Juni 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Januar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Congress, Also Works For Kids

Der Dezember war voller Termine und Dinge, die unbedingt noch erledigt werden müssen. Zeit und Muse für neue Blogartikel gab es bei mir die letzten Wochen nicht. Aber immerhin ist der erste Artikel des neuen Jahres einer, der mir wirklich etwas [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 13 Tagen veröffentlicht

Papasein ist nicht das Ende

Manchmal, da gibt es Abende an denen ich zur Ruhe komme. Nächte, an denen ich ausgeschlafen genug bin und wach liege. Stunden, an denen ich versuche die letzten sieben Monate irgendwie zu greifen. Dann liege ich da und sehe auf das schlafende [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Sechs Monate als Papa

Ein ganzes halbes Jahr ist unser Töchterchen schon alt. Unglaublich, wie lange die Geburt schon zurück liegt. Hören wir heute Eltern sagen Mein Baby ist schon 18 Wochen alt verdrehen wir die Augen. Wir sind cooler. Wir rechnen das Babyalter jetzt [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Sechs Monate als Papa

Ein ganzes halbes Jahr ist unser Töchterchen schon alt. Unglaublich, wie lange die Geburt schon zurück liegt. Hören wir heute Eltern sagen Mein Baby ist schon 18 Wochen alt verdrehen wir die Augen. Wir sind cooler. Wir rechnen das Babyalter jetzt [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Eine Verteidigung der Taufe

Als religiös würde ich mich nicht bezeichnen. Dabei bin ich getauft, ging zur heiligen Kommunion und wurde sogar gefirmt. Nebenbei war ich auch noch fünf Jahre Ministrant. Nicht unbedingt, weil ich an Gott glaubte. Eher, weil es in unserer [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Eine Verteidigung der Taufe

Als religiös würde ich mich nicht bezeichnen. Dabei bin ich getauft, ging zur heiligen Kommunion und wurde sogar gefirmt. Nebenbei war ich auch noch fünf Jahre Ministrant. Nicht unbedingt, weil ich an Gott glaubte. Eher, weil es in unserer [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Meine Liebsten Kinderbücher

Marleen von Blog Aufbruch zum Umdenken hat eine wirklich nette Blogparade gestartet. Es geht um die persönlichen fünf Kinderbuch-Highlights. Als Kind habe ich jede Menge Bücher verschlungen. Ein würdige Blogparade für den Einstieg also. Über [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Meine Liebsten Kinderbücher

Marleen von Blog Aufbruch zum Umdenken hat eine wirklich nette Blogparade gestartet. Es geht um die persönlichen fünf Kinderbuch-Highlights. Als Kind habe ich jede Menge Bücher verschlungen. Ein würdige Blogparade für den Einstieg also. Über [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Was mich wirklich umtreibt

Mit dem Tod meiner Großmutter endete meine Kindheit endgültig. Ganze 25 Jahre hatte ich meine Oma. Und ihren Kirschbaum zum Klettern. Die selbstgestrickten Socken unterm Weihnachtsbaum. Eine Dampfnudel-Flatrate mit dicker Vanillesauce wann immer [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Was mich wirklich umtreibt

Mit dem Tod meiner Großmutter endete meine Kindheit endgültig. Ganze 25 Jahre hatte ich meine Oma. Und ihren Kirschbaum zum Klettern. Die selbstgestrickten Socken unterm Weihnachtsbaum. Eine Dampfnudel-Flatrate mit dicker Vanillesauce wann immer [...]
auf Stadtpapa weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht