Sugar Ray Banister
Blogger: SugarRayBanister
Stadt Blogs

Blog mit Fotografie und subjektivem Urbanismus aus Nürnberg und dem Rest der Welt.

aufgenommen
15. Juli 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
26. Juli 2017

Ranking

keine Teilnahme

Amrum Impressionen

Amrum an einem Wochenende im März 2016. Die Insel ist das enspanntere Sylt. Landschaftlich weitaus abwechslungsreicher, als man es von einem Haufen Sand im Wasser vermuten würde. Amrum wirkt ehrlicher, bodenständiger, weniger durch [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Urban Art Playground

Teufelsberg Impressionen 2016 Aus der ehemaligen Abhörstation ist eine lebendige Galerie geworden. Oder auch ein Urban Art Biotop. Es braucht mittlerweile keine Führungen mehr um auf das Gelände zu kommen, eine gelöste Eintrittskarte am [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Berlin Impressionen #4 (Berlin stinkt)

Berlin stink, Berlin ist dreckig, Berlin ist ein Skandal, erklärten uns die famose Chanson Punk Band The Incredible Herrengedeck aus der Hauptstadt schon vor Jahren. Und wie im Video klatsch und schunkelt man begeistert mit. Recht hamse, die drei [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Damals in der Speicherstadt

Bis in die 90er sind wir regelmäßig in die ganzen Speicher geschlichen – hatten zeitweilig ungehinderten Zugang zu diversen Lagern und Büros. Ich kannte die ganzen Gänge durch meinen Vater. Unter den Speichern konnte man durch lange Gänge bis [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Digitalisierung

auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Hinweise auf die Nürnberg Web Week 2016

Das Festival der digitalen Gesellschaft war dieses Jahr in Nürnberg nur mit Mühe und viel Ignoranz zu übersehen. Hinweise auf das Internet und die lebendige Digitalkultur der Stadt machten sich auch in Gegenden breit, die üblicherweise den [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Chronik der Zwischennutzung des Quelle-Areals in [...]

Im Zusammenhang mit der Insolvenz der Arcandor AG wurde das Versandunternehmen Quelle aufgelöst und in Teilen verkauft (Wikipedia). 2009 verlor somit auch das Versandzentrum in Nürnberg seine Bedeutung und wurde nach dem Flughafen Tempelhof in [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Das Quelle-Gebäude als Stadtoase?

Während das Quelle-Gebäude derzeit unter großem Getöse geräumt wird, hat eine kleine Gruppe unbehelligt durchgearbeitet und ein neues Puzzleteil an die Oberfläche gebracht. Obwohl alles schon vorbei zu sein scheint, fängt das Institut für [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 1 Jahr veröffentlicht

Das unwürdige Ende eines visionären [...]

Offenbar aus Enttäuschung über das Ende des visionären Stadtprojekts auf dem früheren Quelle-Gelände haben Unbekannte das dortige Versandzentrum verwüstet. Sie hätten Türen aufgebrochen, Farbeimer ausgegossen, die Wände besprüht und Berge [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Die letzten Tage der Quelle

Auf die Frage, was denn Luxus sei, ist ein Hinweis auf ausreichend Platz schon eine ziemlich gute Antwort. Raum zu haben, um sich zu entfalten, um Dinge zu tun, die man sonst nicht tun könnte, ist Luxus. Aber nicht im Geiste einer [...]
auf Sugar Ray Banister weiterlesen
vor 2 Jahren veröffentlicht

Schreib einen Kommentar