TauBlog – Écrasez l’infâme!
Blogger: taublog
Politik Blogs

Das Blog von André Tautenhahn
Anspruch dieses Blogs ist die Übersetzung der zur Gewohnheit gewordenen Herrschaftssprache mit Mitteln der Polemik. Den Rahmen bildet der Kommentar, in dem das Argument mit Schärfe vorgetragen und der Sachverhalt durch Zuspitzung deutlich wird. Wo die klassischen Medien zunehmend versagen, setzt dieser Blog an. Er versteht sich als Teil einer Gegenöffentlichkeit, die sich der kritischen Betrachtung bestehender Verhältnisse verschrieben hat.

aufgenommen
21. September 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
18. November 2017

Ranking

keine Teilnahme

K(n)ackpunkte

Im November herrschen üblicherweise sehr trübe Bedingungen. Die Tage sind denkbar kurz und das Wetter eher unfreundlich. Doch die Aussichten werden nicht besser. Mit Schneckentempo geht es bei den Jamaika-Sondierungen auf die Zielgerade. Es [...]

Großes Weiter so für Niedersachsen

Immerhin noch zwei Treffen waren nötig, um festzustellen, was schon nach der vorgezogenen Landtagswahl am 15. Oktober klar gewesen ist. In Niedersachsen stehen die Zeichen auf Große Koalition. Die offiziellen Verhandlungen sollen nun beginnen. [...]

Der Rotstift bleibt

Seltsame Schlagzeilen am Morgen: Die Jamaika-Runde habe sich auf einen ausgeglichenen Haushalt und die Einhaltung der Schuldenbremse geeinigt, wird gemeldet. Die künftigen Koalitionäre haben also eine Nacht damit verbracht, sich auf etwas zu [...]

Personalfragen XY … ungelöst

Oppermann wird jetzt doch Bundestagsvizepräsident. Das entschied die SPD-Fraktion nicht in offener Wahl, sondern wie üblich im Hinterzimmer per geheimer Abstimmung im Fraktionsvorstand. Die SPD gibt derzeit ein jämmerliches Bild ab. Da heißt es [...]

Die Sond(i)erbaren

Die offizielle Sitzordnung im Deutschen Bundestag, wie sie auf der Webseite des Parlaments grafisch abgebildet ist, macht eigentlich klar, wer die Mehrheit hat. Es sind CDU/CSU, FDP und die Partei, in der sich vor allem ehemalige FDP-, CDU- und [...]

Ins Abseits gepokert

Nichts geht mehr in Niedersachsen. Die vorgezogene Landtagswahl hat mitnichten zu jenen stabilen Verhältnissen geführt, die sich alle Beteiligten erhofften, nachdem sie sich ohne mit der Wimper zu zucken in vorgezogene Neuwahlen stürzten, nur [...]

Kurz notiert: Raus und rein

Die SPD-Bundestagsfraktion will raus: Und zwar zu den Wählern und nicht weil es im Bundestag mittlerweile recht eng geworden ist, wie die Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles gestern ankündigte. Vom 13. bis 19. November wollen die Abgeordneten in [...]

Dilemma mit Ansage

Die SPD-Führung meint, dass ihre Entscheidung, nach der Bundestagswahl in die Opposition zu gehen, den Erfolg der Partei in Niedersachsen mit ermöglicht habe. Nun bleibt der SPD in Niedersachsen aber nur die Große Koalition als einzige [...]

Weil die Fantasie mit ihm und der Partei [...]

Das Wahlergebnis in Niedersachsen beflügelt die Fantasie. So hält Ministerpräsident Stephan Weil eine Jamaika-Koalition für ausgeschlossen, weil es seiner Meinung nach eindeutige Aussagen gegen ein solches Bündnis von den infrage kommenden [...]

Ausgebremst

Am kommenden Mittwoch sollen in Berlin die Sondierungen zwischen Union, FDP und Grünen über ein Jamaika-Bündnis beginnen. Hatten zuerst CDU und CSU die Aufnahme von Gesprächen mit Rücksicht auf die Wahl in Niedersachsen hinausgezögert, sind es [...]