TauBlog – Écrasez l’infâme!
Blogger: taublog
Politik Blogs

Das Blog von André Tautenhahn
Anspruch dieses Blogs ist die Übersetzung der zur Gewohnheit gewordenen Herrschaftssprache mit Mitteln der Polemik. Den Rahmen bildet der Kommentar, in dem das Argument mit Schärfe vorgetragen und der Sachverhalt durch Zuspitzung deutlich wird. Wo die klassischen Medien zunehmend versagen, setzt dieser Blog an. Er versteht sich als Teil einer Gegenöffentlichkeit, die sich der kritischen Betrachtung bestehender Verhältnisse verschrieben hat.

aufgenommen
21. September 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. März 2017

Ranking

Platz 91
+9


zusammen mit 34 weiteren Einträgen

Große Koalition profitiert vom Schulz-Effekt

Der Ausgang der Landtagswahl im Saarland hat viele doch überrascht. Vor allem die SPD, deren neuer Vorsitzender und Kanzlerkandidat einräumen musste, bei den eigenen Erwartungen daneben gelegen zu haben. Berauscht von sich selbst und den Umfragen [...]

Kurz notiert: Täuschereien

Die Neuigkeiten vom Tage, diesmal zusammengefasst unter dem Stichwort „Täuschereien“: Vor der Abstimmung zur Pkw-Maut im Bundestag kommt die dahinterstehende noch größere Schweinerei allmählich ans Tageslicht: Wie die Berliner Zeitung [...]

Ohne rot zu werden

Johannes Kahrs über Kompromisse, die man nicht will, aber trotzdem macht. Er sagte gestern bei Berlin direkt, ohne rot zu werden: Pkw-Maut will bei uns kein Mensch, Autobahnprivatisierung will bei uns kein Mensch. Aber das sind halt Kompromisse, [...]

Die Ausreden der SPD

Kaum zeigt eine aktuelle Umfrage an, dass es doch wieder knapp für eine rot-rot-grüne Mehrheit im Bundestag reichen könnte, melden sich die strategischen Leuchten aus dem Willy Brandt-Haus zu Wort und bezeichnen die Linken, wie so oft, als [...]

Kurz notiert: Drangphasen

Außenminister Sigmar Gabriel war heute in Moskau zu Gast, um seinen Amtskollegen Lawrow und den russischen Präsidenten Putin zu treffen. Bei den Gesprächen warb Gabriel für, nein drängte sogar auf Abrüstung, so ist zu lesen. Er sorge sich gar [...]

Die angeblich offene Koalitionsaussage

Nach der Bekanntgabe des SPD-Kanzlerkandidaten wird immer wieder behauptet, dass ein rot-rot-grünes Bündnis (#R2G) nach der Bundestagswahl nicht mehr ausgeschlossen sei. Aktuell lässt eine Forsa-Umfrage so ein Bündnis auch wieder rechnerisch als [...]

SPD beweist schwarzen Humor

Die SPD ist weiterhin im Höhenflug. Ihr Kandidat Martin Schulz sorgt nicht nur für einen „Mitgliederboom“, sondern auch für anhaltend gute Zustimmungswerte. Viele verbinden mit Schulz offenbar einen Politikwechsel und die Hoffnung auf mehr [...]

Theater um keinen Unterschied

Es ist Wahlkampf und ein neuer SPD Spitzenkandidat will Kanzler der Bundesrepublik Deutschland werden. Überall wo Martin Schulz auftritt, wiederholt er diesen Anspruch. Er möchte das mit einem Programm erreichen, das mehr soziale Gerechtigkeit [...]

Vertrauensfrage

Glaubt man den Umfragen, ist die SPD derzeit nah dran oder bereits vorbei an der Union. Wäre sie schlau, würde sie die Bundesregierung jetzt platzen lassen und eine andere Mehrheit im Bundestag nutzen, um zunehmendes Vertrauen in sie auch mit [...]

Kurz notiert: Fehlende Broschüren

Wegen der Cum-Ex und Cum-Cum Geschäfte sind sich die Juristen nicht einig, ob hier überhaupt Straftaten begangen worden sind. Schon seltsam, der „legale“ Betrug von Millionären mit der Erstattung von Steuern, die nie bezahlt worden sind, ist [...]