Theo, du glaubst es nicht! Nachos amüsanter und informativer Hundeblog
Blogger: beggsman
Tier Blogs

Nacho, ein kleiner, aber stolzer andalusischer Terrier, macht sich viele Gedanken über das Leben und den Umgang mit den Menschen. Ihre Verhaltensweisen erscheinen ihm oft rätselhaft oder er interpretiert sie auf seine ganz eigene Weise. Dass er damit meist falsch liegt, interessiert ihn nicht. Denn einer versteht ihn immer: Theo, ebenfalls ein Hund, der aber im Gegensatz zu Nacho aus Griechenland stammt.

aufgenommen
2. August 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
24. April 2017

Ranking

keine Teilnahme

Nachitat zum Thema „Blogpause“

Auch die PAUSE gehört zum Bellen.

STORY: Der Höllentrip nach Granada

Theo, du glaubst es nicht, aber ich habe solch einen Bammel vor dem nächsten Rudelurlaub. Normalerweise bin ich ja mit allen Güllen gewaschen, aber wenn ich daran denke, was mich dieses Mal erwartet, geht mir mein kleiner smarter Hintern auf [...]

Nachitat zum Thema „Heißhunger“

Leih mir dein Ohr und schenk mir dein Herz! (Nachos Gedanken beim Anblick eines Schweins)

STORY: Ich hasse Dog-Dancing!

Theo, du glaubst es nicht, aber manchmal denke ich, dass mein Leinenhalter nicht alle Bretter vorm Kopf hat. So bellt er schon seit Tagen davon, dass er mit mir zum Dog-Dancing gehen möchte. Beim Dog-Dancing lernen Hund und Halter, sich tänzerisch [...]

Nachitat zum Thema „Nahrungskette“

Ich habe mich nicht an die Spitze der Nahrungskette hochgearbeitet, um in einem vegetarischen Haushalt zu leben!

STORY: Nacho aus dem Eis

Theo, du glaubst es nicht, aber ich habe es immer noch nicht verwunden, dass ich mit meinem Versuch, den Satz „Achtung! Hier spricht Nacho!“ wie ein Waldorf-Schüler zu tanzen, so gnadenlos gescheitert bin. Keines unserer Rudelmitglieder glaubte [...]

Nachitat zum Thema „Gesundheit“

A Cat a Day Keeps the Doctor Away. (Bob Tail, English Mastiff)

STORY: Nachos „139b“

Theo, du glaubst es nicht, aber ich bin dabei, den ultimativen Duft für den modernen, weltoffenen Hundemann zu entwickeln! Mein Ziel ist, herb-fruchtige Noten mit markanten Nuancen und aromatischer Frische zu vereinen. Den Auftakt bildet eine [...]

Nachitat zum Thema „Auf den Weg machen“

Auch ein langer Weg beginnt mit der ersten Markierung. (Lang Zung, Chinesische Dogge)

STORY: Der Hundeführerschein

Theo, du glaubst es nicht, aber es scheint tatsächlich Führerscheine für Hunde zu geben! Du weißt doch, wie gerne ich Auto fahre. Ein großer Nachteil war jedoch immer schon meine Fremdbestimmtheit. Diese hat oft zur Folge, dass ich mich nach [...]

Schreib einen Kommentar