Theo, du glaubst es nicht! Nachos amüsanter und informativer Hundeblog
Blogger: beggsman
Tier Blogs

Nacho, ein kleiner, aber stolzer andalusischer Terrier, macht sich viele Gedanken über das Leben und den Umgang mit den Menschen. Ihre Verhaltensweisen erscheinen ihm oft rätselhaft oder er interpretiert sie auf seine ganz eigene Weise. Dass er damit meist falsch liegt, interessiert ihn nicht. Denn einer versteht ihn immer: Theo, ebenfalls ein Hund, der aber im Gegensatz zu Nacho aus Griechenland stammt.

aufgenommen
2. August 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Februar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Nachitat zum Thema „Gesundheit“

A Cat a Day Keeps the Doctor Away. (Bob Tail, English Mastiff)

STORY: Nachos „139b“

Theo, du glaubst es nicht, aber ich bin dabei, den ultimativen Duft für den modernen, weltoffenen Hundemann zu entwickeln! Mein Ziel ist, herb-fruchtige Noten mit markanten Nuancen und aromatischer Frische zu vereinen. Den Auftakt bildet eine [...]

Nachitat zum Thema „Auf den Weg machen“

Auch ein langer Weg beginnt mit der ersten Markierung. (Lang Zung, Chinesische Dogge)

STORY: Der Hundeführerschein

Theo, du glaubst es nicht, aber es scheint tatsächlich Führerscheine für Hunde zu geben! Du weißt doch, wie gerne ich Auto fahre. Ein großer Nachteil war jedoch immer schon meine Fremdbestimmtheit. Diese hat oft zur Folge, dass ich mich nach [...]

Nachitat zum Thema „Katze“

Ich beschwere mich nie, wenn eine Katze meinen Weg kreuzt – ich raste sofort aus!

STORY: Nacho tanzt seinen Namen

Theo, du glaubst es nicht, aber es lässt mich oft verzweifeln, wie schlecht mich mein Rudel versteht. Da belle ich mir zum Beispiel jeden Tag die Seele aus dem Fell, wenn dieser Typ auf seinem gelben Rad ankommt, um uns den Kasten an der Haustür [...]

Nachitat zum Thema „Erbrechen“

Der Hund geht solange zum Futternapf, bis er bricht.

STORY: Der Gebraucht-Taschentuchhandel

Theo, du glaubst es nicht, aber nach fast zwei Jahren harter und konsequenter Erziehungsarbeit habe ich es endlich geschafft, dass ich von meinem Leinenhalter für das Unterlassen von Taten geradezu fürstlich entlohnt werde! Beispiel gefällig? Du [...]

HUMOR: Alternative Fakten

Theo, du glaubst es nicht, aber ich werde aus meinem Leinenhalter nicht mehr schlau. Viel schlimmer noch – ich kenne den Alten nicht mehr wieder! Wenn mich meine zwei Synpasen nicht täuschen, war mein Futternapf am Morgen stets gut gefüllt. [...]

Nachitat zum Thema „Rumhängen“

Ich hänge nicht faul auf der Decke rum – ich befinde mich im Energiesparmodus!

Schreib einen Kommentar