Tom Flow Blog
Blogger: tom-flow
Lifestyle Blogs

Let it FLOW…

„Kreativität fängt da an, wo der Verstand aufhört das Denken zu behindern und die Vernunft endet“ (unbekannt)

Was ist eigentlich Kreativität? Nun, Kreativität ist … die Fähigkeit Neues zu erschaffen. Also tatsächlich zu „kreieren“ oder auch nur zu erdenken. Kreativität ist nicht das Erzeugen von Dingen. Kreativität beschreibt einen offenen Geist, der das Vorhandene sieht und etwas Neues daraus entstehen lässt. Und genau hier beginnt Kreativität auch Spiritualität zu werden. Spirituell nicht im Sinne einer religiösen Absicht. Vielmehr ist es ein kreativer Ausflug in sich selbst.

Lange Zeit war ich weder kreativ noch spirituell. Aus dem einfachen Grund mich nicht mit mir selbst und meinen Problemen um mich herum auseinandersetzen zu wollen. Nach einem weiteren Tiefpunkt in meinem Leben, war es nun an der Zeit neue, interessante Seiten an mir zu erforschen und zu entdecken. Durch verschiedenste Umstände wie dem selbstauferlegten Erfolgsdruck, das Gefühl, allen und jedem gefallen und gerecht werden zu müssen oder aber auch als absoluter Empathiker keinen konkreten Anschluss in der heutigen Gesellschaft zu finden begleiteten mich heftige Phasen von Depression, vollkommene Erschöpfungszustände, Burn-Out, Gefühls- und Emotionschaos, fehlender Lebensmut und ein Sammelsurium an nicht helfenden Antidepressiva tagein tagaus über einen längeren Zeitraum. Ein erschreckender und zugleich höchst verwirrender Zustand für einen jungen Mann in meinem Alter der dabei zusehen muss, wie „etwas“ die Führung seines Lebens übernimmt und es immer tiefer in den Abgrund stürzt. Denn bereits zum zweiten Mal musste ich diese zerschmetternde Erfahrung einer solchen Lebenskrise hinnehmen und akzeptieren.
In meine Blog beschreibe ich den Umgang mit der Krankheit Depression und befasse mich mit Persönlichkeisentwicklung, Charakter, Gefühlen & Emotionen, Motivation, dem Sinn des Lebens und vielen weiteren interessanten Themenbereichen

aufgenommen
26. Januar 2018

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Februar 2018

Ranking

keine Teilnahme

Narzissmus oder die tiefe Furcht vor Nähe

Fury ist der Name eines Pferdes aus dem Roman „Fury“ von Albert G. Miller, besser bekannt, wahrscheinlich aus der gleichnamigen Fernsehserie aus alten Tagen. Ich komme drauf, weil das Pferd eben Fury heißt und das englisch für Wut oder Furie [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 20 Tagen veröffentlicht

WER bin ICH? Und wenn ja, wie viele?

Persönlichkeit: Weißt du wer du bist? Neuere Studien behaupten ja, dass unser Charakter beziehungsweise unsere Persönlichkeit schon mit !3! Jahren festgelegt sind. Aber stimmt das denn auch? Falls ja, dann habe ich ein ernsthaftes Problem. Ich [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Die Angst vor dem Scheitern – Wie aus Scheitern [...]

Scherben bringen Glück – Oder? Wer kennt es nicht? Wir trennen uns von unseren Partnern oder Geschäftspartnern. Vielleicht auch von einem langjährigen Freund, weil unsere Werte auseinandergehen, unsere gemeinsam geglaubten Interessen plötzlich [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Stadt, Land, Fluss – was wir vom Leben am Land [...]

Ich muss weg! Ich wollte immer weg. Aber wer will das nicht? Es ist eigentlich egal, wo wir aufwachsen, dieser Drang ist da. Vielleicht ist es wo anders auch viel besser? Und dieser Drang  ist umso stärker umso mehr man sich mit seinem Inneren [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

„YOLO“ – Über Originalität und Sich [...]

Du selbst zu sein, in einer Welt die dich ständig anders haben will, ist die grösste Errungenschaft. — Ralph Waldo Emerson Lebe deine Originalität Eigentlich gibt es nichts Anziehenderes, als deine eigene Persönlichkeit. Nichts hält uns [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Meditation – Was Du darüber wissen solltest

Meditation bedeutet, bei allem, was man tut, völlig aufmerksam zu sein – beispielsweise darauf zu achten, wie man mit jemandem spricht, wie man geht, wie man denkt und was man denkt.— Krishnamurti Meditation: Ist das nicht nur was für [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Selbstliebe – Die Kunst sich selbst zu lieben

Lerne Dich selbst zu akzeptieren und zu lieben „Wer sich selbst nicht auf die rechte Art liebt, kann auch Andere nicht lieben. Denn die rechte Liebe zu sich selbst ist auch das natürliche Gutsein zu allen anderen. Selbstliebe ist also nicht [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Was ist Zeit?

Wenn Dir die Zeit davon läuft In meinem Beruf komme ich einfach nicht drumherum. Die ersten Wochen eines neuen Jahres sind definitiv die anstrengendsten und zeitraubendsten über das ganze Jahr hinweg gesehen. Viele von uns haben Neujahrs-Vorsätze [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

WIR- in einer aus den Fugen geratenen Welt!

Liebe Leserinnen und Leser meines Blogs! Herzlich Willkommen im neuen Jahr! Wir stehen mitten am Anfang eines Jahres der unbegrenzten Möglichkeiten. Ich freue mich, wenn Du auch in diesem Jahr meinem Blog beziehungsweise meiner Facebook-Seite [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Depression erkennen und verstehen – Teil 2

Über die Ursachen und Konsequenzen der Depression Lieber Leser, liebe Leserin, gestern im ersten Teil meiner Reihe zu „Depression erkennen und verstehen„, habe ich mich mit einigen allgemeinen Informationen rund um das Thema Depression befasst. [...]
auf Tom Flow Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht