Vereinbarkeitsblog
Blogger: sabrinasailer
Private Blogs

Die Debatte um Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird häufig in den Medien geführt. Von Menschen, die selber keine Kinder haben. Oder einen Partner, der nicht erwerbstätig ist. Oder von denjenigen mit Kindermädchen und Privatschulgängern. Von Menschen, die häufig nicht mitten drin stehen im normalen Arbeitsalltag. Das ärgert uns. Dazu kommt das Image, dass erwerbstätige (Mütter) Rabenmütter sein müssten. Eine bindungsorientierte Elternschaft sei mit Erwerbstätigkeit nicht vereinbar, hörten wir oft. Auch das ärgert uns – denn wir kennen und leben das anders. Wir können arbeiten, lange stillen und tragen, familienbetten, mit unseren Kindern auf Augenhöhe leben, ihre Bedürfnisse beachten und uns selbst nicht aus den Augen verlieren. Ohne Hexenwerk und Zauberei. Denn auch das hören und lesen wir oft: Dass das geradezu nach Selbstaufgabe und Verzicht schreie. Auch das ärgert uns. Unser Blog ist der Versuch, das Gegenteil zu zeigen: Wir leben AP, wir geben uns dabei selbst nicht auf. Bindungsorientierte Elternschaft ist ein Lernprozess, Erwerbstätigkeit gehört für uns dazu.

aufgenommen
7. September 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Februar 2018

Ranking

keine Teilnahme

Rezension: Stresst ihr noch oder lebt ihr schon?

[Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links] Als mich das Buch mit dem Titel Stresst ihr noch oder lebt ihr schon? erreichte, dachte ich, es sei ein Ratgeber. Aber ich habe mich geirrt. Alexa Hennig von Lange, ihrer Zeichens Schriftstellerin und ihr [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 4 Tagen veröffentlicht

Gedanken zur Heimat

Spott und Häme für den designierten Bundesinnenminister – und baldigen „Heimatminister“ Horst Seehofer nach der Bekanntgabe seines neuen Postens gab es reichlich. Aber jenseits aller Verwunderung über ein „Heimatministerium“ ist es doch [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 6 Tagen veröffentlicht

Rezension Muttergefühle.Zwei von Rike Drust

[Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links] Rike Drust hat das zweite Kind bekommen. Und wie das halt so ist, ist zwar nicht mehr alles neu, aber dennoch alles anders. Daher hat sie ihr Buch Muttergefühle. Gesamtausgabe durch einen zweiten Band [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 12 Tagen veröffentlicht

Das Sandkorn im Getriebe

Wir haben da ein Sandkorn. Es ist klitzeklein, nicht sonderlich auffällig. Oder wichtig. Ok, eigentlich sind es 10 Minuten. Aber die tun was: Es bringt unseren Ablauf durcheinander. Kind 2 ist dann jetzt auch in der Schule. Das ist toll, denn: Wir [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 24 Tagen veröffentlicht

#wib vom 06. & 07. Januar 2018

Neues Jahr, neues #wib … sprich: Ein knapp gehaltenes #WochenendeinBildern mit Feiertag, Sonntag und sonst quasi nix… #wib vom Samstag, 06. Januar 2018 Das letzte Ferienwochenende bricht an. Wir *wissen*, wir sollten früher aufstehen, damit wir [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Bye 2017, say-hello-to 2018

Wünsche ans Universum & die Verabschiedung vom alten Jahr. Das ist, was du hier lesen kannst. Bye 2017 Ich sage nicht, dass du ein schlimmes Jahr warst – aber einfach hast du es uns nicht gemacht. (sabrina) Junge junge, liebes 2017, das waren [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Sei sanft zu dir

Das hier ist für die 100-Prozent-Geber, für die Perfektionisten, die Super-Moms und Super-Dads. Für die mit den hohe Erwartungen, für die, die in sich selbst die schärfsten Kritiker finden. Sei sanft zu dir … … wenn selbst reduzierte [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Der wichtigste Mensch in meinem Leben

Der wichtigste Mensch in meinem Leben ist nicht mein Partner, auch wenn ich ihm versprochen habe, ihn zu lieben, zu respektieren und ein Leben lang bei ihm zu bleiben. Der wichtigste Mensch in meinem Leben ist nicht mein Kind, auch wenn ich es über [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

Abgeschafft! im Advent

Besinnliche Zeit voller Termindruck und Stress? Hier nicht. Wir haben allerhand abgeschafft. Denn während sich in meiner Timeline, in den Blogs und Gruppen die Mehrzahl schlicht zu überschlagen scheint, um das Weihnachtsgedöns zu bewältigen, [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht

#wib vom 18. & 19. November 2017: #febub

Ein langer Beitrag, der vor allem aus jede Menge Input zur #febub besteht, u. a. mit Nicola Schmidt, Frau Mierau, Mathias Volchert, Dr. Herbert Renz-Polster, Andre Stern und – noch ein paar mehr. Kuchen und Alkohol gabs auch. But first: Freitag, [...]
auf Vereinbarkeitsblog weiterlesen
vor 3 Monaten veröffentlicht