Vergabe24-Blog
Blogger: Vergabe24
Firmen Blogs

Vergabe24 gehört in Deutschland zu den führenden Ausschreibungsportalen. Unsere Mitarbeiter und Kooperationspartner sind Experten auf dem Gebiet der öffentlichen Auftragsvergabe. In diesem Unternehmensblog möchten wir Bietern und Bewerbern unser gesammeltes Wissen in Form von Beiträgen, Checklisten, Leitfäden, eBooks, Erklärvideos und vielem mehr rund um die Themen Ausschreibung und Vergabe, Vergaberecht, Nachhaltigkeit und Unternehmensführung weitergeben.

aufgenommen
17. November 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Juni 2017

Ranking

keine Teilnahme

Erholsamer Urlaub – so gelingt’s!

Es ist jedes Jahr wieder das Dasselbe. Manches erscheint noch so weit weg und dann ist man erstaunt, wenn es dann doch in wenigen Tagen vor der Tür steht. Das […] Der Beitrag Erholsamer Urlaub – so gelingt’s! erschien zuerst auf Vergabe24 [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 2 Tagen veröffentlicht

Abschluss des Vergabeverfahrens

Mit der dokumentierten Angebotswertung, der begründeten Entscheidung für das wirtschaftlichste Angebot und der Information des erfolgreichen Bieters ist das Vergabeverfahren noch nicht abgeschlossen. Gemäß GWB §101a hat bei [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 5 Tagen veröffentlicht

Eignungsprüfung und Angebotswertung

Die Angebote wurden geöffnet. Nun hat die Vergabestelle Zeit, die zugelassenen Angebote zu prüfen. Die Schritte der Angebotswertung sind gesetzlich vorgegeben und müssen durch den Auftraggeber in den Vergabeunterlagen (Allgemeiner […] Der [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 12 Tagen veröffentlicht

Angebote ungeöffnet aufbewahren

Ein Ausschreibungs- und Vergabeverfahren benötigt in der Regel einige Wochen: Es startet mit Bedarfsklärung und Kostenschätzung. Viel Zeit ist zu investieren in die Erstellung der Vergabeunterlagen einschließlich der formalen und […] Der [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 18 Tagen veröffentlicht

Bekanntmachung öffentlicher Beschaffungen

Der öffentliche Bedarf soll im Wettbewerb mit Hilfe eines transparenten Verfahrens gedeckt werden. Wichtig ist folglich eine Bekanntmachung über eine öffentliche Ausschreibung in einer Form, die zu einer angemessenen Anzahl […] Der Beitrag [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 27 Tagen veröffentlicht

Eignungsnachweis und Erklärungen

Zahlen Sie Tariflohn sowie sämtliche Sozialabgaben für Ihre Beschäftigten? Haben Sie Ihr Gewerbe ordnungsgemäß angemeldet und ist kein Insolvenzverfahren anhängig? Fördern Sie Frauen? Bekämpfen Sie Kinderarbeit und bilden Sie [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Freiberufliche Leistungen ohne VOF

Für die Vergabe freiberuflicher Leistungen haben sich durch die Abschaffung der VOF, die Einführung von VgV und die neue UVgO weitreichende strukturelle Veränderungen ergeben: Das bisherige Sonderrechtsregime für freiberufliche Leistungen […] [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Leistungsbeschreibung & Mindestanforderung

Eine fachliche Leistungsbeschreibung ist Kernstück der Vergabeunterlagen und Bestandteil des zu schließenden Vertrags. Sie muss eindeutig, erschöpfend und widerspruchsfrei formuliert sein (GWB §119ff, UVgO §23 (1), VOB/A Abs.1 §7) sowie […] [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

EEE versus Präqualifizierung

Das Vergaberecht bietet Unternehmen mögliche Vereinfachungen zum Nachweis ihrer Eignung und zur Erklärung über das Vorliegen von Nichtausschlussgründen. Die Präqualifizierung und die Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) wurden [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht

Entscheidung über die Verfahrensart

Bevor eine Ausschreibung eingeleitet wird, sind die Notwendigkeit der Beschaffung zu dokumentieren, der Bedarf zu konkretisieren und der voraussichtliche Auftragswert zu schätzen. Anschließend erst kann die Verfahrensart festgelegt werden. Schon [...]
auf Vergabe24-Blog weiterlesen
vor 2 Monaten veröffentlicht