Völlereitag – von Kulinaril über Barbecue bis Völlerei
Blogger: Staudi
Gourmet Blogs

Völlereitag ist ein Essensblog mit Schwerpunkt auf Barbecue, Steaks und Hausmannskost. Man findet jedoch auch Rezepte aus aller Welt, Saucen, Rub, Dips oder Low Carb.

aufgenommen
22. Juni 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
19. Januar 2017

Ranking

keine Teilnahme

Spaghetti Alfredo with Hühnchen

mmmmhhhh Nudeln....Heute gab es kein Low Carb Essen, sondern Spaghetti mit ziemlich reichhaltiger Sauce.Lecker, aber nicht für jeden Tag.Zutaten2 Hühnerbrüste1 Becher Obers1 Becher Creme fraiche150g Parmesan1 Paprika300g Nudelnfrische Petersilie2 [...]

Zwiebelblüte aka Blooming Onion

Wieder eine Speise über die ich beim Stöbern im Netz (besser gesagt bei 9gag Food) gestossen bin. Fettig, frittiert, geschätzte 10.000 Kalorien, das kann ja nur aus Amerika kommen (und lecker sein ^^)...Eine Zwiebel wird mehrfach eingeschnitten, [...]

Buffalo Hot Wings aus dem Backrohr

Leider habe ich in letzter Zeit kaum neue Sachen gekocht, dementsprechend gabs auch keine neuen Posts.  Ich gelobe Besserung, kann aber nicht versprechen, dass ich es einhalte ;) Aber back to topic:Gestern hatte ich einen unbändigen Guster (ein [...]

Zoodles eine Low Carb Alternative zu Nudeln?

Der Winter eilt mittlerweile schon in großen Schritten. Der Winterspeck war aber auch im Sommer schon da (und im Winter und Sommer davor und davor,…) und daran hat sich bislang wenig geändert. Also wird aus der Not eine Tugend gemacht und wieder [...]

Zoodles mit Gemüsesugo

Zutaten 2 Zucchinis 3 Karotten 750g Tomatenpürree1-2EL Tomatenmark300g Champignons1 Porree1 Paprika1 Aubergine2 Zehen Knoblauch1TL OreganoSalzPfefferChilipulverSämtliches Gemüse wird in kleine Stücke geschnitten. Der Porree, der klein [...]

Zoodles aglio e olio

Zutaten 2 ZucchinisOlivenöl (gutes!)2-x Zehen Knoblaucheine Chilischote (ich habe eine geräucherte Cayenneschote genommen) ParmesanSalz Pfeffer Ich möchte gleich vorweg sagen, dass 2 Zucchinis für 2 Personen viel zu wenig sind. Ich habe zwei [...]

Gut Ding braucht Weile – mein bisher [...]

Derzeit ist mein Thermalisierer viel im Einsatz. Einfach weil es mich interessiert, was alles möglich und vor allem sinnvoll (im Sinne einer Verbesserung der Speisen) ist. Ich habe ja schon Rinderpastrami gepostet. Leider war es für mein Empfinden [...]

Mit Käse gefüllte Fleischlaibchen

Nachdem ich vergessen habe vor dem Feiertag noch etwas einzukaufen, habe ich gestern schnell was aus dem Gefrierschrank gezaubert. Schnell, unkompliziert, lecker Zutaten600g Faschiertes2 kleine rote Zwiebel1 kleine Tasse SemmelbröselKäse (ich habe [...]

Vegetarisches Olivenciabatta mit Kürbis *TIPP*

Eins vorweg: Das Rezept ist nicht von mir, ich habe es in den Untiefen des Internets gefunden, besser gesagt meine bessere Hälfte.  Hier der OriginallinkNachdem das Rezept aber sehr wage ist, und die Verlinkung zum Originalrezept nicht mehr [...]

Geschmorter Zwiebelrostbraten

Als Kind verhasst, jetzt vergöttert. So, oder so ähnlich könnte ich den Rostbraten beschreiben. Ich kann mich noch erinnern, dass ich das Gericht als Kind nicht sonderlich gerne mochte. Doch die Geschmäcker ändern sich und jetzt mag ich das [...]