VR Brillen im Test, Vergleich und Überblick
Blogger: vrbrillentest
Technik Blogs

Der VR Brillen Test mit Vergleich liefert Infos und News über die aktuellen und besten VR Brillen. Die Virtual Reality Brillen sollen die Realität so realistisch wie möglich nachbilden. Wir haben VR Brillen wie die Oculus Rift und Zeiss VR getestet.

aufgenommen
14. Dezember 2015

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
27. April 2017

Ranking

keine Teilnahme

Virtual Reality auf der Gamescom 2017

Virtual-Reality-Brillen und Devices für das Smartphone sind vielversprechende Produkte im Gamingbereich: Viele Hersteller versprechen sich große Geschäfte. Grund genug, weshalb Virtual Reality auf der Gamescom 2017 ein großes Thema sein wird. [...]

Virtual Reality 2017: Das erwartet euch im neuen [...]

Was wird uns in 2017 erwarten im Bereich Virtual Reality? Welche neuen VR-Brillen werden uns 2017 begrüßen? Welche VR-Techniken werden kommen? Wie steht es generell um die Zukunft von Virtual Reality? Also lieber Kaffeesatz, was kannst Du uns [...]

Playstation VR – Virtuelle Realität fürs [...]

Mit der Playstation VR Brille hat Sony den Traum vieler Gamer erfüllt. Eine preiswerte VR-Brille, die an einer Spielkonsole betrieben werden kann. Wir von „VR Brillen Test“ haben die Playstation VR genau unter die Lupe genommen. Was steckt an [...]

Playstation VR – Virtuelle Realität fürs [...]

Mit der Playstation VR Brille hat Sony den Traum vieler Gamer erfüllt. Eine preiswerte VR-Brille, die an einer Spielkonsole betrieben werden kann. Wir von „VR Brillen Test“ haben die Playstation VR genau unter die Lupe genommen. Was steckt an [...]

Twitch Prime jetzt kostenlos für Amazon Kunden

Aus „Twitch Turbo“ wird „Twitch Prime“. Damit bindet Amazon das Live-Streaming-Portal fest in seine Produktpalette ein. Das bringt euch eine Menge Vorteile. Wie die aussehen und warum sich eine Amazon Prime-Mitgliedschaft auf jeden Fall [...]

Samsung Gear VR – die dritte Generation im Test

Samsung hat im August 2016 die dritte Generation seiner VR-Smartphone-Brille vorgestellt. Grund genug uns eine der wohl erfolgreichsten VR-Brillen dieser Art genauer anzusehen. Wir haben die Samsung VR für euch getestet und erlebten die ein oder [...]

Virtual Reality hautnah – Rückblick auf die [...]

Dass die Gamescom 2016 ganz im Zeichen von Virtual Reality stand, hat sich selbst bis in die hintersten Winkel der Republik herumgesprochen. Doch wie fühlt sich die virtuelle Welt an und wie stehen ihre Chancen die Massen zu begeistern? Wir konnten [...]

Der VR-Pionier – Oculus Rift Test

Endlich kann jedermann die Oculus Rift kaufen! Als im Jahre 2012 der erste Prototyp der Oculus Rift auf der Electronic Entertainment Expo (E3) vorgeführt wurde, belächelten viele das Projekt, denn sie hatten noch die fehlgeschlagenen VR-Versuche [...]

Der VR-Pionier – Oculus Rift Test

Endlich kann jedermann die Oculus Rift kaufen! Als im Jahre 2012 der erste Prototyp der Oculus Rift auf der Electronic Entertainment Expo (E3) vorgeführt wurde, belächelten viele das Projekt, denn sie hatten noch die fehlgeschlagenen VR-Versuche [...]

Fast schon ein Holodeck – HTC Vive Test

Als der Prototyp der HTC Vive auf dem Mobile World Congress vorgestellt wurde, waren die Erwartungen hoch. Immerhin sollte dieses Head-Mounted Display wesentlich mehr Interaktion mit der virtuellen Welt ermöglichen, als die Oculus Rift und das bei [...]

Ähnliche Blogs

LtriX Tec Blog: aktuelle News aus Comput

LtriX Tec Blog: News aus Computer, Technik, Smartphones und Wissenschaft. Brandaktuelle informationen und kurioses aus aller Welt.

blinkenmed – Medizin für Nerds

blinkenmed – Medizin für Nerds

Wir streamen Serien, videochatten mit Freunden im Ausland (Australien, Thailand, sogar Bayern) und arbeiten auf Servern, die im Nebenzimmer oder hunderte von Kilometern entfernt stehen, ohne dass wir den Unterschied merken. Kurz gesagt: Die Welt liegt uns zu Füßen, während wir uns mit dem Laptop auf dem Sofa fläzen. (Das hat auch Nachteile, klar – aber an dieser Stelle jetzt erst mal ein bisschen Digitalisierungseuphorie.)

Nur, wenn es um unsere Gesundheit geht, wird das Leben wieder analog und ineffizient: Da sitzt man eine Stunde im Wartezimmer einer Praxis und lässt sich von anderen anhusten, um nach flüchtiger Begegnung mit der Hausärztin ein Stück Papier ausgehändigt zu bekommen, das man dann zum Apotheker trägt.

„Haben wir nicht da, müssen wir bestellen“ – und so schleppt man seinen kranken Hintern am Nachmittag wieder zur Apotheke.

Warum bloß?

Und was passiert eigentlich, wenn Dinge in der Medizin tatsächlich mal digital ablaufen – wenn CT vom Kopf gemacht wird oder Gene sequenziert werden? Wem gehören die Daten? Könnte man als technikaffine Entität nicht etwas Sinnvolles mit ihnen anstellen, und welche Fußangeln sollte man dabei möglichst umgehen?

Und natürlich muss man nicht warten, bis man krank ist, bevor man sich mit digitaler Medizin beschäftigt. Viele Apps wollen einem dabei helfen, sich gesunde Gewohnheiten zuzulegen und Probleme früh zu erkennen. Dabei gibt es zwei Arten von faulen Eiern: Solche, die medizinischer Hokuspokus sind und solche, die gerne mal nach Hause telefonieren (Gesundheitsdaten können schließlich auch prima zu Geld gemacht werden).

Und das sind nicht die einzigen Gründe, um sich mit digitaler Medizin zu beschäftigen. Ein weiterer: Die Dinge, die heute schon funktionieren, sind oft faszinierend und einfallsreich. Supercomputer Watson, der Krankheiten so gut wie ein Arzt diagnostiziert, und Nanotechnologie, die man schlucken kann – das hätte selbst für Pille ausgesehen wie Science Fiction.

Über all dies schreibe ich auf Blinkenmed, und freue mich auch über Themenvorschläge!

Neodym Magnete und Super Magnete

Blog zur Beschreibung von Neodym Magneten und Einsatzgebieten von Supermagneten