Wasser hat seine Grenzen – Geschichten
Blogger: blogger_36897
Freizeit Blogs

ein Blog über unser Erleben am und auf dem Wasser, mit Segelboot oder Motorboot.

aufgenommen
31. August 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. September 2016

Ranking

Platz 297
-42


zusammen mit 10 weiteren Einträgen

Erste Eindrücke

Timmendorf verlassen wir schon recht früh. Es ist nicht einmal 9 Uhr, als wir den kleinen Hafen verlassen. Auf den meisten anderen Booten ist es noch sehr ruhig. Ich liebe diese Stimmung am Morgen, wenn wir alleine auf dem Wasser unterwegs sind.im [...]

Tapetenwechsel

Es ist soweit: wir verlassen Fehmarn.Mit Herrn Deutschmann vom Westhafen in Wismar habe ich mich telefonisch abgestimmt. Am Freitag kann RASMA bereits in Wismar gekrant und ins Winterlager gebracht werden. Eigentlich ist das etwas früh für uns, [...]

alea iacta est

Ja, der Würfel ist gefallen. Nach einer mehrwöchigen, interessanten Suche ist es nun klar. Wir werden unsere Rasma nach Wismar verlegen. Unser Favorit war eigentlich Eckernförde, aber der Stadthafen "Im Jaich" könnte uns frühestens Ende Oktober [...]

RASMA sucht ein neues Heim

In diesem Sommer haben wir endlich ein Gefühl für unser neues Revier „Ostsee“ bekommen. Dazu gehört nicht nur die „seemännische“ Bewertung, sondern auch die Bewertung der vielen Sportboothäfen und Marinas. Seit 2013 haben wir unseren [...]

Hanse Sail 2016 Teil 3

Eine Woche haben wir für unseren Aufenthalt in Warnemünde vorgesehen. Davon sind 4 Tage lang die Veranstaltungen der Hanse Sail. Das Programm alleine ist so umfangreich, dass man gar nicht erst auf die Idee kommen sollte, es zu versuchen das alles [...]

Hanse Sail 2016 Teil 2

Von unserem Liegeplatz aus können wir das Geschehen auf der Warnow sehr gut beobachten. Wir haben hier wirklich einen perfekten Logenplatz für die komplette Zeit der Hanse Sail.Es ist unglaublich, dass bei diesem Schiffsverkehr nichts passiert. [...]

Hanse Sail 2016 Teil 1

Nachdem wir ja doch noch gut in Kühlungsborn angekommen sind, beginnt der angenehme Teil des Kurzurlaubs. Am nächsten Tag kommen zwei Freunde an Bord und wir segeln zusammen von Kühlungsborn nach Warnemünde. Unser eigentliches Ziel ist ja [...]

lernen?

Man lernt ja nie aus. Mit dem Segelboot auf dem Meer unterwegs zu sein, bedeutet auch sich immer wieder neuen Situationen zu stellen. Nach über 30 Jahren segeln kennen wir ja schon vieles, aber dennoch...Wir legen in Fehmarn um 09:30 ab, fahren zur [...]

Wann aufhören oder ist es zum Anfangen nie zu [...]

Das Thema Alter holt ja jeden von uns ein, zur Zeit ist es auch Thema in den Segler-Foren. Diesen Post habe ich aus einem Forum für Segler:Wann soll man aufhören?Nun, der Juli ist zugegeben dieses Jahr nicht gerade sommerlich.Jedenfalls nicht an [...]

wieder nach Fehmarn

So langsam müssen wir auch mal wieder nach Hause. Eigentlich könnte ich immer so weiter segeln. Mir gefällt es.schön, wenn man gelassen anderen bei der Arbeit zusehen darfRasma macht auf dieser Tour einen guten Job, trotzdem gibt es immer einen [...]

Schreib einen Kommentar