Wasser hat seine Grenzen – Geschichten
Blogger: blogger_36897
Freizeit Blogs

ein Blog über unser Erleben am und auf dem Wasser, mit Segelboot oder Motorboot.

aufgenommen
31. August 2014

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
17. Oktober 2017

Ranking

Platz 248
+118


zusammen mit 3 weiteren Einträgen

neuer Versuch

In diesem Jahr ist es wie verhext. Theoretisch haben wir Zeit ohne Ende und könnten unseren Wünschen nach längeren Touren mit RASMA freien Lauf lassen. Aber es klappt einfach nicht. Es ist unglaublich, wieviele Verhinderungsgründe es gibt. Der [...]

Abhängig vom Wetter

Ein Kolumnist eines Segelmagazins beginnt immer seine Texte mit den Worten "Segler an sich". Ich glaube, damit bin ausschließlich ich gemeint. Ich bin der Segler an sich. Warum? Weil ich alles durchlebe, was einem Segler so passieren kann,  bzw. [...]

Die schönsten Wochen des Jahres

Ich will eigentlich nicht jammern, aber...Eigentlich wollten wir schon lange unterwegs sein. Leider hat mir mal wieder die Gesundheit einen Strich durch die Planung gemacht. Also werden wir  die große Routenplanung einfach vergessen. Wir melden [...]

Donnerwetter

Wir sind wieder zurück im Heimathafen in Wismar.dicke Kleidung war angemessenDer Wetterbericht hatte unsere Törnplanung beeinflusst. Die noch vor ein paar Tagen lediglich "möglichen" Gewitter wurden in der Prognose immer konkreter. Wir verließen [...]

Heißer Saisonstart

Wir haben Hochsommer.Hochsommer im Mai, die Temperaturen sind auch am Abend noch weit über 20 Grad. Ein paar Tage können wir noch an Bord bleiben. Im Hafen haben wir uns bis Dienstag abgemeldet. Die Wind- und Wettervorhersage verspricht uns Wind [...]

Nicht schlecht

Abendstimmung im Westhafen, WismarDas Wetter soll die nächsten Tage schön werden. Schön für Segler! Wir schlagen endlich die Segel an, gegen Abend ist der Wind eingeschlafen, und das macht es leichter für uns. Die Temperatur ist um 20 Uhr noch [...]

Die Welt ist erstaunlich

Im Herbst hatten wir unser Vorsegel zum Segelmacher gegeben. Horst Bütow hat seine Werkstatt direkt am alten Hafen in einem alten Fachwerkhaus. Ich suche ihn auf und frage nach meinem Segel. Herr Bütow verspricht , das Segel zum Boot zu bringen [...]

Endlich im Wasser

Jep,wie geahnt! Es geht gleich vormittags los mit den Vorbereitungen zum Kranen. Gleich nach der heiligen Frühstückspause soll RASMA aufgehängt werden. Unser neuer Liegeplatz Nr. 7 ist auch frei und ich bin fast euphorisch und mache schon Pläne. [...]

Kann es etwas Schöneres geben?

Bootsbesitzer und Hausbesitzer wissen das: es gibt immer was zu tun, und man bekommt "Respekt, wenn man es selber macht".Rasma war ja dank unserer Teamwork am Vortag schnell sauber, und in diesem Jahr hatte die riesige Plane auch wirklich so [...]

Es geht wieder los

Das Wetter spielt verrückt, im März hatten wir lange Perioden mit Temperaturen über 15, sogar Tage über 20 Grad und zur Zeit? Es ist ungerecht! So habe ich den Krantermin schon um eine Woche verschoben, weil 5 Grad mit Schnee, Graupel und Regen [...]

Schreib einen Kommentar