What’s Health – News und Trends zur Digitalisierung im Gesundheitswesen
Blogger: Heiko
Gesundheit Blogs

Auf unserem Blog „What’s Health“ berichten wir über aktuelle News und Trends zur Digitalisierung im Gesundheitswesen. Ob operierende Roboter, Virtual Reality oder Herzen aus dem 3D-Drucker, die Digitalisierung hält Einzug in deutsche Krankenhäuser. Die Medizin 4.0 entwickelt sich schnell weiter und sorgt für disruptive Veränderungen in der Gesundheitsbranche. In unseren Beiträgen stellen wir deshalb unter anderem Startups, Apps und Wearables vor, die unser Leben in Zukunft mitgestalten werden.

aufgenommen
25. August 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
25. Juni 2017

Ranking

Platz 589
-180


zusammen mit 7 weiteren Einträgen

Das virtuelle Sprechzimmer

Online-Videostunden werden nun auch von den Krankenkassen erstattet. Aber wie stark ändert sich die Kommunikation zwischen Patient und Arzt anhand der Digitalisierung in Zukunft?

Apple und das Geschäft mit den Patientendaten

Apple arbeitet intensiv an einer Revolution im Gesundheitsmarkt – es boomt. Die Apple Watch wurde bisher mehr als Modegadget vermarktet, aber wird stets zur zentralen Sammelstelle […]

Tech-Giganten auf dem Gesundheitsmarkt: Die neue [...]

Microsoft hat die Initiative Healthcare NExT gestartet. Mit der Verbindung aus aktueller Medizinforschung, Cloud Computing und künstlicher Intelligenz will der Softwarekonzern sich auf dem Gesundheitsmarkt etablieren.

Depression: Informationen, Fakten und welche Apps [...]

Das Thema des Weltgesundheitstags 2017 lautet „Depression – Let’s talk“. Hilfreiche Apps, wichtige Infos und spannende Fakten rund um Depressionen.

Umfrage Bitkom Digitale Gesundheit

Healthbots – die Computerstimme erobert die [...]

Firmen wie Facebook, Amazon, Apple und Google stecken viel Geld in die Entwicklung von sogenannten Chatbots. Ein persönlicher Assistent, wie Siri und Cortana,  ist die Zukunft – […]

Die digitale Psychotherapie – Interview mit den [...]

Die Moodpath App zum Thema Depression. Interview mit den Gründern über Höhen und Tiefen des Startup-Lebens und die Besonderheiten des deutschen Gesundheitsmarktes.

Diese 3 Innovationen könnten unser Leben in den [...]

Jedes Jahr präsentiert der IT-Konzern IBM Technologietrends, die unsere Art zu leben, zu arbeiten und miteinander zu kommunizieren in den nächsten Jahren verändern werden. Wir stellen […]

Hustende Werbetafel irritiert Raucher

Die Apothekenkette Apotek Hjärtat machte in Stockholm mit einer Anti-Rauch-Kampagne auf sich aufmerksam. Für einen Tag wurde eine elektronische Werbetafel aufgebaut. Wenn Raucher an der Tafel vorbeigingen, hustete […]

So groß wie ein Streichholz – Dieses Implantat [...]

Das Unternehmen „Intarcia Therapeutics“ hat ein Implantat entwickelt, das unter die Haut eingesetzt wird und dort Wirkstoffe freisetzt, die das  HIV-Infektionsrisiko drastisch reduzieren.

Ähnliche Blogs

Smoothie Mixer – hier findest Du die Besten!

Smoothie Mixer – hier findest Du die Besten!

Smoothie Mixer, Smoothie Rezepte, Mixer Test

Elektrische Zahnbürsten im Test

Elektrische Zahnbürsten im Test

Auf zahnbuerstentest.com teste und vergleiche ich aktuelle elektrische Zahnbürsten für Sie. Neben den klassischen rotierenden elektrischen Zahnbürsten, teste ich natürlich auch die „moderneren“ Schall- und Ulltraschlallzahnbürsten. Darüber hinaus habe ich umfangreiche Kaufratgeber für Sie verfasst, mit denen die Auswahl der passenden Zahnbürste zum Kinderspiel wird.

Sind Wasserfilter sinnvoll?

Sind Wasserfilter sinnvoll?

Immer mehr Meschen machen sich mittlerweile Gedanken darüber, ob die Anschaffung von einem Wasserfilter sinnvoll ist.
Gesundes Trinkwasser ist das wichtigste in unserem Leben. Ohne Wasser kein Leben, denn der Mensch besteht zu 70 % aus Wasser – einer der Hauptgründe sich über die Qualität unseres Trinkwassers Gedanken zu machen und sich die Frage zu stellen ob ein Wasserfilter sinnvoll ist.
Leider kann gesagt werden, dass die Trinkwasserqualität in Deutschland aufgrund der stetig steigenden Bevölkerungsdichte immer mehr abnimmt. Warum ist aber ein Wasserfilter sinnvoll? Das Trink- und Brauchwasser wird oft hunderte Kilometer durch Rohrleitungen entfernter Gegenden heran gezogen. Daher können örtliche Versorger überhaupt nicht mehr für reines Trinkwasser garantieren. Die Wasserbetriebe gewährleisten außerdem nur die Reinheit bis zum Haus. Wenn dort Bleirohre oder Rost in alten Leitungen für Verunreinigungen sorgen, kann sich die Wasserqualität auf dem Weg zum Wasserhahn verschlechtern. Macht es daher nicht Sinn, die Wasserreinigung selbst zu übernehmen und ist ein Wasserfilter sinnvoll? Unsere Meinung und mehr Infos siehst du auf unserer Webseite!