Workingmansdeath
Blogger: Thorsten Beermann
Politik Blogs

Gedanken zu Politik und Gesellschaft

aufgenommen
7. Februar 2016

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

aktualisiert
10. Dezember 2016

Ranking

Platz 410
-45


zusammen mit 4 weiteren Einträgen

Mit Pauken und Trumpeten

Ist das undenkbare passiert? Eigentlich nicht, denn wer in den letzten Wochen und Monaten Augen und Ohren offen gehalten hat, musste davon ausgehen, dass es beim Rennen um das Weiße Haus knapp werden könnte. Zu sehr hatten sich die Trump-Fans … [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 1 Monat veröffentlicht

Der Verfassungsschutz liegt bei Snowden über [...]

Das Bundesamt für Verfassungsschutz und seine ihm unterstellten Landesbehörden haben in den letzten Jahren gelinde gesagt keine gute Figur gemacht. Es gelang ihnen nicht nicht, den Nationalsozialistischen Untergrund NSU im Auge zu behalten und [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Verzinst noch mal

Die Zinsen sind niedrig. Das ist ein Fakt in der Euro-Zone, aber auch in einem großen Teil der restlichen Industrienationen und das hat Folgen. Einerseits kann man sich so günstig wie selten verschulden, gleichzeitig bekommen Anleger nur noch für [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 6 Monaten veröffentlicht

Zwei Wege? (Teil 2)

Nachdem nach Ted Cruz auch der letzte verbliebene Konkurrent um den Platz des republikanischen Präsidentschaftskandidaten John Kasich – gelegentlich zuletzt als „Vierter von Dreien“ verspottet, weil er noch weniger Delegierte hinter sich [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 7 Monaten veröffentlicht

Der alte Mann versinkt im Meer der [...]

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán besucht Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl in seinem Privathaus in Oggersheim. Das müsste keine Nachricht sein, wenn Orbán nicht ein Symbol für den Rechtsruck in vielen osteuropäischen Staaten wäre und [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Die große Rentenlücke

Vermutlich hatte die ARD es als die große Meldung des gestrigen Tages geplant, doch all zu viele Medien sprangen bisher nicht auf den Zug auf. Von den Menschen, die ab 2030 in den Ruhestand gehen, muss etwa die Hälfte mit … Weiterlesen →
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Nee, bedankt- das Referendum in den Niederlanden

Das Ergebnis war je nach Perspektive erwartet oder befürchtet worden. Mit gut 60% der abgegebenen Stimmen lehnten die Wähler in den Niederlanden das Assoziationsabkommen der EU mit der Ukraine ab. So wie es aussieht, wurde auch die für einen [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Aus den Augen aus dem Sinn Teil 2

Aus den Augen aus dem Sinn Teil 1 vom 01.02.2016 Lange hat es tatsächlich nicht gedauert, bis die Abschottungspolitik gegen Flüchtlinge zu ersten Vorfällen an einer Grenze geführt hat. Die Westbalkankonferenz der österreichischen Regierung und [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 8 Monaten veröffentlicht

Politisch heimatlos

Ich bin heimatlos. Nicht etwa körperlich oder wirtschaftlich. Ich habe ein Dach über dem Kopf, genug Essen im Kühlschrank und selbst der Tank des Autos ist immerhin halbvoll. Was das angeht, könnte es mir schlechter gehen. Nein, es ist meine … [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht

Der Aufstieg der AfD – das Versagen des linken [...]

Der Kater am Morgen nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt fällt dieses Mal besonders hart aus. Die AfD hat in allen drei Bundesländern zweistellige Ergebnisse erreicht. In Sachsen-Anhalt entschied sich, [...]
auf Workingmansdeath weiterlesen
vor 9 Monaten veröffentlicht