Kultur

 

Gin & Chocolate

Gin & Chocolate steht für 2 Menschen, die in vielen Punkten unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Idee hinter dieser Website ist, dir die Facetten des Lebens zu zeigen, dich etwas zu unterhalten und dir „Lifehacks“ für den Alltag näher zu bringen. Nebenbei präsentieren wir dir regelmäßig die besten Lokale und Orte Salzburgs und erzählen gelegentlich von unsren kleinen Tripps!

Ranking
keine Teilnahme

der kleine Freitag

der kleine Freitag

Satirischer Blog über das Leben einer gerade in die Niederlande zurückgezogener Familie. Alltagsbeobachtungen und die niederländische Kultur aus Sicht einer Zugezogenen.

Ranking
Platz 267
+10


zusammen mit 13 weiteren Einträgen
Timo’s Blog

Timo’s Blog

Als Wahlkampfblog 2015 gestartet, schreibe ich quer durch alle Bereiche. Kultur, Wissenschaft und Forschung, Politik und was mir sonst alles in den Sinn kommt.

Ranking
Platz 288
+85


zusammen mit 11 weiteren Einträgen
-Werbung-

-Werbung-
Dwalin – Runen wirst Du finden und deutbare Stäbe

Dwalin – Runen wirst Du finden und deutbare Stäbe

Privater Blog rund um das Leben mit Hunden, Spiele, PC, Fotografie, Bücher und was dazwischen noch anfällt. Das Leben im Rudel!

Ranking
keine Teilnahme

My Hideaway

My Hideaway

Mein Name ist Antonia, ich bin 23 und verheiratet.
Als gebürtige Münchnerin hat es mich vor ein paar Jahren ins niederbayerische Deggendorf verschlagen. Zusammen mit meinem Mann Klaus habe ich dort auf dem Gutshof seiner Eltern gelebt, wo wir als Juniorchefs im Familienbetrieb tätig waren.
Ende 2017 sind wir zusammen nach Dresden gezogen, wo wir versuchen neue Erfahrungen zu sammeln und unser Wissen zu erweitern. Alles im Hinblick auf unsere spätere Übernahme des Familienbetriebs.

Ich möchte Euch zeigen, wie es wirklich ist, die Verantwortung eines Familienbetriebes als nicht Gastronomieerfahrene zu tragen, dabei jung verheiratet zu sein und sich mit Stil und klassischen Werten in einer doch harten Branche zu behaupten.

Viel Freude in My Hideaway!

Ranking
keine Teilnahme

Sehlotse – Medien & Mehr

Sehlotse – Medien & Mehr

Medien-Blog in Farbe. TV, Filme, auch Musik, Games, Literatur und Gesellschaft – ich lotse euch durch die Brandungen des Medienangebotes und teile euch, mal als Fan, mal als Scharfrichter, mit, was mir darüber in den Sinn kommt. Natürlich gehts nicht nur um Brandaktuelles sondern auch um Unveraltetes, die Classics der Popkultur. Mal kultureller Gourmettempel, mal Frittenbude am Ufer des Datenstroms. Hauptsache Spaß.

Ranking
Platz 272
+147


zusammen mit 11 weiteren Einträgen
Kulturblog Mallorca

Kulturblog Mallorca

Alles, was Kultur ist oder sein könnte. Über und auf Mallorca. Euer persönlicher Spanisch-Unterricht, vor Ort und online.

Ranking
keine Teilnahme

fraustadtbaecker – mein Universum

fraustadtbaecker – mein Universum

In meinem Blog gibt es Beiträge über all das, was mich so interessiert. Meine Reisen, Fotografie, Poesie, Lustiges, aus dem Leben, Kunst, DIY, Upcycling und Kultur. Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt und deshalb ist es auch nicht einfach, meinen Blog in eine Kategorie zu packen.

Ich freue mich auf Austausch und nette Verfolger, die – genau wie ich – an einem erfülltem Leben interessiert sind. Da ist dann sicher für jeden immer ein bisschen dabei. Jeden Tag kann ich deshalb auch keinen Beitrag machen…..denn irgendwann muss ich die Dinge erst einmal herstellen oder erleben.

Du bist herzlich eingeladen!

Ranking
keine Teilnahme

All About Rohmy

All About Rohmy

Ich blogge über Kunst, Kultur und Reisen, teile Ausflugstipps, und poste über alles Mögliche rund um das Thema Hochzeit und meine Arbeit als Modedesignerin.

Ranking
Platz 275
+42


zusammen mit 12 weiteren Einträgen
QITAN

QITAN

Das Q ist wohl der ungewöhnlichste Buchstabe im deutschen Alphabet. Und so ist es auch dieser Blog. Der Name “Qitan” ist chinesisch und setzt sich zusammen aus “qí” für das Ungewohnte und “tán” für bereden oder besprechen. Zusammengesetzt bedeutet es so viel wie absurdes Geschwätz, seltsame Geschichten oder Seemannsgarn. Hǎiwài qítán bedeutet sogar das Märchen aus der Fremde.

Dieser Blog ist voll mit solchen komischen Geschichten. Geschichten von Kunst und Comics. Design und Typografie. Musik und Philosophie. Hamburg und seinen versteckten Ecken. Vom Schrägen. Vom Künstlersein. Aber vorallem vom Künstlerseinwollen. Dieser Blog wird nicht dazu geschrieben berühmt zu werden oder Geld zu verdienen. Und deswegen wird er sich auch immer treu bleiben. Also findest du hier keine weichgekochten Texte, keine extra einfach gebauten Sätze, keine Click-Bait Überschriften und auch keine Werbung. Hier findest du nur immer etwas interessantes und merkwürdiges. Merkwürdig in seinem ursprünglichen Sinne. Des Merkens würdig.

Diesen Blog schreibe ich. Ich das ist ein 18 Jähriger, noch-Schüler aus Hamburg mit Interesse für eben Kunst, Comics, Grafik und Philosophie. Dieser Blog ist für mich nicht mehr und nicht weniger als eine Plattform für mein Schreiben.

Ranking
keine Teilnahme