Blogger: blogger_10245
Firmen Blogs

Aktuelle und anonyme Projekte des freien B2B-Konzeptioners und Texters mit der längsten IT-Referenzliste östlich des Rheins. Ein wilder Ritt durch den Texteralltag und die große weite Welt der B2B-Kommunikation. Kampagnen-Kritiken in der Google SEM-Praxis und vieles mehr!

aufgenommen
10. Juli 2009

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

letzter RSS-Feed-Import
20. September 2019

Ranking

keine Teilnahme

Ähnliche Blogs

Nordvermittlung | Verkauf – Vermietung – Immobilien

Nordvermittlung | Verkauf – Vermietung – Immobilien

Nordvermittlung ist der Blog der Immobilienmaklerin Bianka Ostwald. Frau Ostwald ist zertifizierte Sachverständige für Wohnimmobilien. Der Blog befasst sich unter anderem damit, wie wichtig es sein kann, einen Sachverständigen einzusetzen, der realistische Marktpreise ermitteln kann. Realistische Marktvertermittlung ist unbedingt erforderlich, um ein Objekt zeitnah und zu guten Preisen zu vermitteln.

Amazon und eBay für Händler: Praxiserprobtes Know-How und aktuelle News

Amazon und eBay für Händler: Praxiserprobtes Know-How und aktuelle News

Marktplatzoptimierer ist eine etablierte Amazon- und eBay-Agentur aus Frankfurt am Main. Unser sympathisches und erfahrenes Team optimiert nachhaltig den Vertrieb von Produkten auf Amazon und Co.

Auf unserem Agenturblog schreiben wir über die Marketing-Möglichkeiten für Händler auf Amazon und eBay. Einblicke in praxiserprobtes Werbe-Know-How und aktuelle News machen unseren Blog besonders.

Unsere Hauptthemen sind: Amazon, Amazon Marketing, Amazon Vertrieb, Amazon Werbung, Amazon Blog, eBay, eBay Marketing, eBay Vertrieb, eBay Werbung, eBay Blog, E-Commerce Blog, Online-Marketing Blog, Online-Marketing News

Der richtige Zeitpunkt, um mit dem Kunden zu schlafen

Der richtige Zeitpunkt, um mit dem Kunden zu schlafen

Der Beruf als Berater, Trainer und Coach führt meine Kollegen und mich das ganze Jahr über in viele, viele unterschiedlichste Betriebe – der ein oder andere denkt über ein zweites Standbein als Kantinentester nach. Manchmal komme ich mir dabei vor wie ein Zeitreisender – da wird teilweise mit Methoden gearbeitet, die hoch interessant sind. Allerdings eher für Antiquare und Historiker.

Erst letzte Woche war ich in einem Unternehmen – aus Datenschutzgründen ändere ich mal die Branche und sage „die verkaufen Staubsauger“. In Wirklichkeit verkaufen die Erntemaschinen. In deren Vertriebsabteilung habe ich folgendes Telefongespräch – sinngemäß – mit anhören müssen. Ein potentieller Kunde ruft an und sagt, er interessiere sich für den Staubsauger „Sauber-Max 3000 für 199 Euro, mit 1200 Watt. Der mit dem Partikelfilter, dem wiederverwendbaren Staubsaugerbeutel und dem Tierhaar-Aufsatz für Allergiker.“ Und da sagt der Vertriebler: „Sehr schön. Ich lese Ihnen mal vor, was der alles kann!“