Genrewechsel
Blogger: Constantin
Freizeit Blogs

Sieh’s mal anders!
Lust auf neue Filme? Unbekannte Klassiker? Inspirationen für neue Serien?
Hier wird alles aus dem Archiv geholt, was be- oder unberechtigt Staub angesetzt hat. Kommende Starts inklusive! Wahllos, überraschend und ohne festgelegtes Genre. Die Frage „Was schauen wir heute?“ findet auf diesem Blog ihre Antwort.

aufgenommen
12. Oktober 2020

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

letzter RSS-Feed-Import
23. Januar 2021

Ranking

Platz 89
+142


Ähnliche Blogs

Verzögernder Schnittschutz – was ist das?

Verzögernder Schnittschutz – was ist das?

In diesem Abschnitt wird Ihnen der verzögernde Schnittschutz eines Schnittschutzstiefels vorgestellt. Ziel des verzögernden Schnittschutzes ist es, eine Kettensäge oder ähnliche Geräte zum Stillstand zu bringen, bevor diese den Schuh zerschneiden und den Fuß beschädigen könnten. Um dies zu erreichen, besteht die Oberfläche eines Gummischnittschutzstiefels aus einem Gummigemisch, welches das Zerschneiden zu verhindern sucht. Auch die Einlagen aus Stahl, wie zum Beispiel die Zehenkappe oder der Knöchelschutz wirken verzögernd auf die Kette. In erster Linie kann mit Stahl (des Gerätes) nicht Stahl (der Kappe) durchtrennt werden. Aus dem Kunstunterricht müsste noch bekannt sein, dass ein bestimmtes Material nur mit einem härteren Material durchtrennt werden kann. Aus der Physik ist dann zu erklären, dass die Energie, welche zum Zerschneiden der Stahleinlagen benötigt wird, der Bewegungsenergie der Kette entnommen wird. Dies führt zu einer proportionalen Verlangsamung. Somit wird die Kette zum Stillstand gebracht und der Fuß geschützt. ACHTUNG: Dies funktioniert natürlich nur, wenn die Kette an keiner Energiequelle mehr angeschlossen ist. Es wird nicht dafür garantiert, dass der Schnittschutz einen laufenden Motor abbremst. Doch eins ist klar, auch in diesem Fall sind Ihre Füße in einem Schnittschutzstiefel sicherer als in Ihren Gartenschlappen.

meinlebenstehtaufdemkopf

Hier geht es um mein neues Leben in Frankreich, meine Schwangerschaft, meine Familie, Gefûehle, Gedanken, den allgemeinen Wahnsinn des Leben, Freunde, glueckliche und traurige Momente, gute und schlechte Zeiten, Enttaeuschungen, Eifersucht und den taeglichen Kampf das beste aus dem Leben zu machen

Das „gemischt-thematische“ StudiBlog

Dies ist ein Blog über das Studentenleben – mein Studentenleben, um genau zu sein – und was eben dazu gehört: Das richtige Essen, Musik und Filme, Bücher, Ratgeber zu meinen Fachgebieten und natürlich Nachrichten! Ich kommentiere, was gerade wichtig ist und beleuchte kritisch.