Globeventure
Blogger: Globeventure
Reise Blogs

Wofür steht Globeventure?
Erleben statt konsumieren!

Wir reisen und nehmen euch mit um die Welt. Sei es in eine bunte Unterwasserwelt oder auf verschneite Berge, auf die quirligen Märkte Asiens oder in uralte Tempel. Bei uns gibt es spannende Reiseberichte und jede Menge Fotos zu entdecken.

aufgenommen
1. Juni 2018

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

letzter RSS-Feed-Import
16. Februar 2019

Ranking

Platz 283


zusammen mit 8 weiteren Einträgen

Ähnliche Blogs

Gaestehaus Saxonia – Ihre Unterkunft in Suedafrika

Gaestehaus Saxonia – Ihre Unterkunft in Suedafrika

Unser Gästehaus befindet sich in Paradise Beach, einem Stadtteil von Jeffreys Bay. In unserem Haus stehen Ihnen 3 Doppelzimmer und ein Apartment zur Verfügung. Jedes Zimmer hat eine eigenes Bad „Room en Suite„
Das umfangreiche Frühstücksbuffet mit frischen Früchten und Zutaten wird im Frühstücksraum serviert.
Auf Wunsch können unsere Gäste auch Dinner und Braai (Grillabende) buchen.
Von unserem Gästehaus können Sie zu zahlreichen Tagesausflügen starten. Ein Ausflug zum Addo Elephant Park, Tsitsikamma National Park, Kragga Kamma, oder Schotia Safari Park lohnt sich immer. Erholen Sie sich entlang der weltberühmten Gardenroute. Wir helfen Ihnen gern ihren Urlaub entspannt, aber auch abwechslungsreich zu gestalten.

Kreuzfahrt-Prozente-Blog

Der Kreuzfahrt-Prozente-Blog ist der clevere und täglich aktuelle Schnäppchen-Blog von Kreuzfahrt-Prozente.de. Unser Team ist ständig auf der Suche nach aktuellen Last Minute Kreuzfahrten, Restplätzen, Schnäppchen-Aktionen der Reedereien und Stornokabinen, mit denen sich kräftig sparen lässt.

Ozeankind. Der Blog. Geschichten mit Meerblick

Ozeankind. Der Blog. Geschichten mit Meerblick

Sagt der eine Planet zum anderen Planeten: „Du, ich habe Homo Sapiens.“ Sagt der andere: „Kenn ich, mach Dir nix draus, geht von alleine wieder weg.“

Du atmest ein, Du atmest aus.
In der Zwischenzeit wurden 12 Haie getötet, 500 Kilo Plastikmüll in den Ozean gekippt und eine undefinierbare Anzahl von Fischen gefangen. Nebenbei sind aus Versehen noch ein paar Schildkröten in Netzen verendet und es wurde auch mindestens ein Wal getötet – für die Wissenschaft.

Wir möchten nicht weiter zuschauen, wie unsere Generation es in wenigen Jahren fertigbringen wird, so faszinierende Tiere wie Schildkröten, Wale oder Haie aussterben zu lassen. Wir möchten nicht Teil der Generation sein, die es schafft die Weltmeere im Plastikmüll zu ersticken und die Ozeane leer zu fischen.

Wenn wir alle so weitermachen – ob man das nun hören möchte oder nicht – schwimmen 2050 mehr Plastikteile als Fische im Meer. Und wenn wir dann immer noch nichts ändern, schaffen wir uns innerhalb von maximal 100 Jahren selbst ab. Klingt wie eine leere Drohung, ist aber leider wahr.

Deshalb gibt es OZEANKIND. Bis auf ganz wenige Habseligkeiten werden wir hier in Deutschland alles verkaufen oder verschenken, die Wohnung auflösen und uns auf die Reise machen und unseren Teil beitragen – unseren Beitrag zu einer besseren Welt. Und wenn am Ende doch alles schiefgehen sollte, können unsere Kinder immerhin behaupten, dass ihre Eltern es zumindest versucht haben.

Dies ist also kein normaler Reiseblog – OZEANKIND erzählt Dir GESCHICHTEN … GESCHICHTEN aus der ganzen Welt, von unseren Ozeanen, wir stellen Euch interessante MENSCHEN vor, die wir auf der Welt kennenlernen und die sich für unseren Ozean einsetzen, erzählen Euch GESCHICHTEN über Projekte, an denen wir aktiv mitarbeiten, GESCHICHTEN aus unserem SEELENLEBEN, wir erzählen Euch was uns bewegt und stellen Euch verschiedenste MÖGLICHKEITEN vor, wie auch Du einen kleinen Teil zur Rettung unserer Ozeane beitragen kannst.