Blogger: blogger_3535
Private Blogs

Der tägliche Wahnsinn live und in Farbe! Lustiges, Kurioses, Sinniges wie Sinnliches verpackt in Geschichten, wie sie nur im echten Leben passieren. Als Killerpraline erzähle ich in diesem Blog aus meinem Alltag: die 30-jährige Teilzeit-Single-Frau mit spießigem Job, durchgeknallten Freunden, schuld

aufgenommen
26. Juni 2008

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

letzter RSS-Feed-Import
21. Juli 2020

Ranking

keine Teilnahme

Ähnliche Blogs

Insubordinantes Denken

Eine ganz normale Frau, ein ganz normaler Alltag in einem manchmal etwas anderen Umfeld zwischen Polyamory, Hundekuchen, BDSM und Spülmaschinendefekten.

Darkside of Minds – Storyblog

Dies ist ein Storyblog im Genre Urban Fanatasy.

Ich selber lese gerne Bücher in diesem Genre. Irgendwann hat es mir nicht mehr gereicht nur zu lesen, da mir so viele Ideen im Kopf umher schwirrten. Aus diesem Grund habe ich angefangen meine Ideen aufzuschreiben und nun auch zu veröffentlichen.

www.song-finder.com – Musiksiche im Internet

www.song-finder.com – Musiksiche im Internet

Wenn man Unterwegs ist und es Mal aufs Innovative äußerst fix gehen muss, ist man mit einem mobilen per Internet Musikerkenner ideal ausstaffiert. Ob im Zuge der Arbeit ein gutes Lied im Radio spielt, oder im Fitnessstudio ein Song richtig motiviert, es man allerdings nicht kennt, selbst wenn man einen Song in einem vorbeifahrenden PKW hört ist das alles kein Problem. Die gebührenfreien Tonkunst Erkenner Anwendungen finden nahezu weitestgehend jeden Song. Ob man Shazam benutzt um Lieder festzustellen und via der vielen erkannten Lieder nebenbei eine moderne Playlist erstellt. Oder SoundHound, eine Musikerkennungsapp, die überdies Lieder erkennt, wenn man es vorsingt. Oder überdies das mobile Tonkunst Erkenner Konzept von TrackID und innerhalb jedem getrackten Song eine Biographie des Interpreten angezeigt wird. All das ist in der heutigen Zeit gar kein Problem mehr. Und dank der unaufhörlich fortschreitenden Technologie, ganz reibungslos möglich! Für welchen Musikerkenner Service man sich letztendlich entscheidet ist Geschmackssache! Funktionieren tun sie im Prinzip sämtliche.