Smartes Funnel Marketing für Selbständige und KMU’s
Blogger: partner@steffenwetzel.de
Wirtschaft Blogs

Wie können Selbständige und KMU’s smartes Online Funnel Marketing betreiben und somit neue Kunden gewinnen, die Kundenbindung erhöhen und ihren Umsatz steigern, ohne große Summen für Agenturen oder andere Dienstleister auszugeben?
Die Antwort lautet: Funnel Marketing und genau darum, wie das im Detail klappt, geht es auf diesem Blog. Dazu zählen auch Themen wie Landingpages, E-Mail Marketing, Leadgenerierung, Sales Funnel, Webinare, Mitgliederbereiche und vieles mehr. Begleitet von vielen Youtube Videos für schnellere und angenehmere Erklärungen.
Reinschauen lohnt sich.

aufgenommen
12. April 2020

Bewertung


Du kannst Blogs nur bewerten, wenn du eingeloggt bist!

letzter RSS-Feed-Import
14. Oktober 2020

Ranking

keine Teilnahme

Ähnliche Blogs

Mittelstand Anzeiger

Mittelstand Anzeiger

Mittelstandsanzeiger für Unternehmen ✓ Business Lounge, Events ✓ Wirtschaftberatung, Business Coaching ✓ Firmen Halle, Saalekreis ✓ Mittelstandsnachrichten“

tischgespraech,.de

tischgespraech,.de

tischgespraech.de ist das digitale B2B-Medium für alle, die sich professionell mit Produkten aus den Bereichen Kochen, Schenken, Tafeln befassen. Mit je einem wöchentlichen Newsletter am Dienstag mit den aktuellen Brancheninformationen sowie einem monatlichen Newsletter, der die neuesten Produkte vorstellt, informiert tischgespraech.de die Branche schnell und stets aktuell.

Insolution BLOG alles über die UK Limited

Insolution BLOG alles über die UK Limited

Alles über Firmengründungen und Beiträge für Unternehmer und Personen die an wirtschaftlichen Weiterentwicklungen interessiert sind.

Eine Firmengründung erfolgreich umzusetzen
Eine Firmengründung erfolgreich umzusetzen setzt gründliche Vorarbeiten voraus, nicht nur eine gute Geschäftsidee selbst ist wichtig, sondern Unvorhergesehenes kann einen Strich durch die Planung macht.

Eine Firmengründung ist für viele Menschen die perfekte Alternative zur abhängigen Beschäftigung oder auch ein Ausweg aus einer Arbeitslosigkeit da immer weniger Jobs zu Verfügung stehen. Waren es vor einigen Jahren noch weniger qualifizierte Mitarbeiter eines Unternehmens, die mit der Beendigung des Arbeitsverhältnisses aufgrund mangelnder Qualifikation oder wegen anderer Rationalisierungsmaßnahmen rechnen mussten, sind es heute auch hochqualifizierte Mitarbeiter, die um ihren Arbeitsplatz bangen müssen oder ihn sogar verlieren.

Die Firmen Gründung kann eine Alternative sein, um sich aus diesem Kreis zu befreien. Bei einer guten Geschäftsidee kann das auch zu einer Finanziellen Verbesserung beitragen.