Kunst Blogs

Wichtige Mitteilung an alle Gerichtsvollzieher und Pfandgläubiger

Achtung!! Gerichtsvollzieher und Pfandgläubiger

Der von der Industrie- und Handelskammer
öffentlich bestellte und vereidigte Versteigerer Detlef Jentsch informiert:

Im Sinne von § 191 Abs.3 S.1 der Geschäftsanweisung für Gerichtsvollzieher (GVGA)
besteht für den Bezirk eines Amtsgerichts die Möglichkeit einen zugelassenen Versteigerer
mit Versteigerungen zu beauftragen, nämlich einen von der IHK zugelassenen öffentlich bestellten und vereidigten Versteigerer.

§ 191 Abs.3 S.1 GVGA weist den Gerichtsvollzieher an, dass er einen Auftrag zur Versteigerung ablehnen muss, wenn der Auftraggeber die Möglichkeit hat, mit der Versteigerung einen zugelassenen Versteigerer zu beauftragen und der Aufsichtsführende Richter diese Möglichkeit für den Bezirk des Amtsgerichts festgestellt hat.

Sinn dieser Vorschrift ist ein wettbewerbsrechtlicher.

Nimmt ein Gerichtsvollzieher einen Versteigerungsauftrag an, so handelt er auf der Basis einer erlaubten Nebentätigkeit privatrechtlich.

Dennoch hätte er gegenüber den freiberuflichen Versteigern erhebliche Wettbewerbsvorteile.

Zum einen wäre er für seinen Lebensunterhalt nicht auf Gewinne aus der Versteigerung angewiesen.

Zum anderen würde er als staatlicher Gerichtsvollzieher von vornherein mit dem Geltungsanspruch des öffentlichen Dienstes im Hinblick auf Professionalität und Neutralität an den Markt herantreten können.

Immer dann, wenn die Versteigerungstätigkeit eines Gerichtsvollziehers faktisch in wirtschaftliche Konkurrenz zu der Tätigkeit eines freiberuflichen Versteigerers treten würde,

soll § 191 Abs. 3 GVGA dieser Konkurrenzsituation zu Gunsten des Freiberuflers lösen.

Vor diesem Hintergrund kann der zuständige Richter des Amtsgerichtsbezirkes feststellen, dass ein Versteigerer für jedwede Versteigerung erreichbar ist.

Zudem ist der Versteigerer von der IHK öffentlich bestellt und vereidigt.

Sowohl im Hinblick auf die tatsächliche zeitliche und verkehrstechnische Erreichbarkeit als auch die fachliche Kompetenz besteht daher für den Bezirk des Amtsgerichtes
im Sinne von § 191 Abs. 3 S.1 die Möglichkeit, mit der Versteigerung einen zugelassenen Versteigerer zu beauftragen.

Ranking
keine Teilnahme

5n1pp3r5

Blognotizen in Wort und Bild!

Ranking
keine Teilnahme

 

Akais Laberecke

Labereien, Reviews, Zeichnungen und Tutorials!

Ranking
keine Teilnahme

-Werbung-
my CandyMix
-Werbung-

Weg vom Knipsen

In diesem Blog zeige ich euch als Anfänger in der Fotografie (weniger als 2 Jahre Erfahrung) was ich lerne und gebe euch das weiter. Ihr sollt mit mir zusammen lernen und von meinen Erfahrungen und Fehlern profitieren. Dazu gebe ich immer wieder Tipps rund um die Fotografie und publiziere Testberichte.

Ranking
keine Teilnahme

Fotografie Blog – Tipps und Tutorials für Anfänger und Profis

In unserem Fotografie Blog findest du hochwertige Tipps und Tutorials rund um die Fotografie. Neben Basiswissen über ISO, Blende und Co. findest du bei uns auch Anleitungen zu komplexeren Themen wie dem Weissabgleich oder Levitation Fotografie. Unsere professionellen Schreiber sind vom Fach, und können dir mit den Artikeln auch helfen, erfolgreicher zu werden. Model Motivation, wirtschaftliches Denken als Fotograf und Themen rund um Bildrechte runden den Blog perfekt ab! Wir freuen uns auf deinen Besuch und Kommentare!

Ranking
keine Teilnahme

Vickys Kreative Welt

Bastelideen für Kinder, DIYs und Rezepte

Ranking
keine Teilnahme

Handgeschriebenes | Aus Liebe zum Detail

Handgeschriebenes… Aus einer Liebe zum Schönschreiben wurde ein Hobby. Aus dem Hobby wurde eine Herzensangelegenheit selbstgemachte, selbstgemalte und handgeschriebene Karten zu fertigen.

Ranking
keine Teilnahme

DESIGNSIE

Bei DESIGNSIE geht es um die kreative Gestaltung in Form von Bildern und Dekorationen für Wohnung und Co. mit Tipps von der Künstlerin Anna Pianka. Da Frau Pianka in Hannover wohnt, hat sie ihrem Blog auch eine Kategorie zu Hannover gewidmet. Als Mitarbeiterin bei der ABAKUS Internet Marketing GmbH kann man auch hin und wieder Infos zum Thema Marketing im DESIGNSIE-Blog lesen, denn auch da ist Krativität und Ideenreichtum gefordert.

Ergänzend zum Blog gibt es die Website www.designsie.de.

Ranking
keine Teilnahme

Adventskalender

Adventskalender sind neben dem Adventskranz, dem beleuchteten Weihnachtsstern und dem Räuchermännchen der wohl beliebteste und zumindest im deutschsprachigen Raum recht weit verbreitete Dekorationsgegenstand für die vorweihnachtliche Adventszeit.
Unabhängig von konfessioneller Gebunden oder Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Schicht, findet sich der Adventskalender in zahlreichen Haushalten in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich und in der Schweiz.

Ranking
keine Teilnahme

Uhrenschatulle

Auf dieser Website findest du Tipps zur Pflege und Aufbewahrung von Uhren. Dafür stellen wir verschiedene Uhrenschatullen und Uhrenbeweger für Automatikuhren vor.
Des Weiteren beschreiben wir, wie man seine Uhr selbst reparieren und Uhrenfälschungen erkennen kann.

Ranking
keine Teilnahme